Zum zweiten Mal unterstützte Familie Poth, Inhaber des über die Grenzen Bensheims bekannten Weinhauses “Blauer Aff”, am 1. Advent unseren Verein Einfach Helfen Bergstraße e.V.

Auch in diesem Jahr stieß das Event erfreulicherweise wieder auf große Resonanz, mehr als 120 Gäste meldeten sich zum Christmas-Tea an.

Die Gäste wurden in wundervoller weihnachtlicher Atmosphäre mit feinstem Tee und einer Auswahl verschiedener englischer Spezialitäten verwöhnt. Familie Poth spendete großzügig wieder den Gesamterlös der Veranstaltung in Höhe von über 5.000 Euro an unseren Verein. 

Ein Teil des erzielten Erlöses der Veranstaltung, wurde in diesem Jahr einer Familie in Bobstadt zur Verfügung gestellt. Deren 5-jährige Tochter Mirja kam gesund zur Welt und erlitt nach ihrem ersten Geburtstag einen folgenschweren Impfschaden. Das Mädchen kann dadurch bis heute weder laufen noch sprechen. Da nicht alle erforderlichen Therapiemaßnahmen von der Krankenkasse übernommen werden, freuen wir uns, die Familie mit einer Spende unterstützen zu können, um Mirja damit die Möglichkeit zu weiteren notwendigen Therapiemöglichkeiten zu geben.  

Näheres lesen Sie im Bergsträsser Anzeiger hier.